Logo linksAszendentenLogo rechts

Jungfrau mit Aszendent Fische

Fleiß, Detailliebe und Nüchternheit (Jungfrau) verbinden sich mit Hingabe an die Gefühlswelten (Fische). Es entsteht eine außerordentliche Sensibilität der Wahrnehmung.

Einerseits kann realistische Analyse der Gefühle eine besondere Begabung darstellen, andererseits kann hier Genauigkeit in eine störende Erwartungshaltung verkehren. Oft sind dies Menschen die zwischen Gefühlsreichtum und Realismus hin- und hergerissen sind. Bei schwierigen Stellungen kommt übergroße Sensibilität (sind sehr heikel) dazu. Sie besitzen meist einen guten Intellekt, können aber nicht immer etwas damit anfangen (ungerichtetes Hinterfragen).

Pflichtbewusstsein und die Neigung sich treiben zu lassen kommen gleichzeitig vor. Wenn es ihnen darauf ankommt, können sie anpacken, doch danach brauchen sie Phasen der Regeneration, um sich wieder neu aufzuladen. Sie brauchen einen verständnisvollen und einfühlsamen Partner an ihrer Seite. Es sind dies trotz persönlicher Güte sehr anspruchsvolle Menschen. In der Liebe eher wechselhaft, mal hingebend, mal gar nicht interessiert.

Zurük zur Übersicht