Logo linksAszendentenLogo rechts

Schütze mit Aszendent Stier

Das zuversichtliche Wesen des Schützen verbindet sich mit dem materiell-sinnlichen des Stiers. Die Genüsse des Lebens werden hier sehr gepflegt. Die Realität (Stier) wird aber nicht aus den Augen verloren. Was erarbeitet wird soll auch Bestand haben.

Durch Offenheit (Schütze) und Kollegialität (Stier) gewinnt diese Kombination leicht die Freundschaft anderer. Diese Menschen lieben Vergnügen und essen gerne gut. Sie sind fleißig und geduldig auf ihrem Weg zum Erfolg. Wen sie gefühlsmäßig von einer Aufgabe überzeugt sind, können sie sich voller Elan engagieren. Sie ergreifen gerne Partei für die Unterdrückten oder für Menschen die minderbemittelt sind und helfen gerne wenn es um Gerechtigkeit geht.

Ihr großes Herz verlangt aber, dass man sich für sie interessiert. Beziehungen, freundschaftliche wie partnerschaftliche müssen einen Sinn machen, ansonsten sie das Interesse verlieren. Ihr Leben gestalten diese Menschen großzügig, doch wird nicht übertrieben, der Einfluss des Stiers lässt dies nicht zu. Einige unter ihnen setzen sich auch gerne mit religiösen oder philosophischen Termen auseinander und reden auch gerne darüber, doch bleiben sie stets realistisch. Diese Kombination verspricht in aller Regel Beliebtheit und Erfolg. In der Partnerschaft werden die Sinnlichen Genüssen ausgelebt.

Zurük zur Übersicht