Logo linksAszendentenLogo rechts

Stier mit Aszendent Widder

Das fixe Sternzeichen Stier erfährt durch den Widderaszendenten mehr Schwung und Leistungsbereitschaft. Die konservative, beharrliche Haltung des Stiers wird durch den Widdereinfluss aufgelockert.

Diese Menschen planen ihre Ziele und streben deren Verwirklichung energisch (Widder) und beharrlich (Stier) an. Es sind dies leistungsstarke Menschen wenn dabei etwas  herausschaut. Sie erwerben Besitz und halten an diesen fest (Stier), und sind auch bereit dafür zu kämpfen (Widder). Lebendigkeit (Widder) und Sinnenfreude (Stier) vereinen sich. Aszendent Widder hat bei allen Sonnen-Zeichen einen gewissen egoistischen Zug. Die Kombination Stier (innere Ruhe) und Aszendent Widder (äußere Lebendigkeit) ist einfacher, als die Kombination Widder (innere Unruhe) Aszendent Stier (äußere Beharrlichkeit).

Nach außen zeigen diese Menschen Vitalität und Begeisterung, doch innerlich sind sie eher beherrscht. Widderhafte Heftigkeiten sind möglich, klingen aber bald ab, denn Stier will Genuss und Geselligkeit. Durch ihre innere Festigkeit und ihre äußere Triebhaftigkeit, verwirren sie leicht ihre Umgebung. Das festhaltende Prinzip des Stiers kommt in der Partnerschaft wahrscheinlich stark zum Ausdruck. Diese Menschen haben aber Charme und können sehr liebenswürdig sein.

Zurük zur Übersicht