Logo linksAszendentenLogo rechts

Widder mit Aszendent Stier

Das aktive Feuerzeichen und das fixe Erdezeichen treffen aufeinander. Entschlusskraft und Initiative (Widder) verbinden sich mit Beharrlichkeit und Hartnäckigkeit (Stier), Lebhaftigkeit (Widder) und Realismus (Stier).

Wesen und Erscheinung sind bei Menschen mit dieser Konstellation im Widerstreit. Ihre Energien können sich bei Hindernissen stauen und sich in unverhofften Wutausbrüchen bemerkbar machen. Feuer und Erde verbinden sich selten gut, es besteht eher Wechselhaftigkeit. Der Widder mit Aszendent Stier legt äußerlich Wert auf Humanität und Anstand, innerlich ist er aber unruhig und strebsam. Vor allem in jungen Jahren kann sich der innere Drang negativ äußern. Das vorgezeigte, kultivierte Wesen kann schwerlich und erst mit der Reife zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit finden.

Widder mit Aszendent Stier stellt gerne Forderungen an die Umwelt, kann aber selbst seine eigenen Versprechen nicht immer einhalten. Diese Menschen können äußerlich sehr Höflichkeit sein, doch kann die innere Dynamik unverhofft an den Tag treten. Mit Selbstsicherheit (Widder) und Realismus (Stier) werden die abgesteckten Ziele verfolgt und was einmal unter Dach und Fach gebracht wurde wird unerbittlich verteidigt. Es mag oft Missverständnisse geben, da ein Kompromissangebot von ihm selbst nicht so wahrgenommen wird, wie er es geäußert hat.

Zurük zur Übersicht