Logo linksAszendentenLogo rechts

Aszendent Zwilling

Losung: Ich interessiere mich

Der Aszendent in Zwillinge braucht Gespräche und Austausch mit seinen Mitmenschen. Er möchte dass das Leben abwechslungsreich und anregend verläuft. Er ist daher auch vielseitig und verzettelt sich manchmal in den vielen Aktionen die ihn interessieren. Wenn Menschen mit Aszendent Zwilling im regen Austausch mit ihrer Umwelt sind, dann fühlen sie sich gut und können viel Lockerheit in einen sonst recht ernsten Kreis tragen. Manche mögen ihnen nachsagen, sie würden über Gefühle kaum ansprechbar sein, doch das kann täuschen.

Der Zwillingsaszendent mag einfach das Fröhliche und Unbekümmerte, findet man mit ihm das tiefere Gespräch zeigt sich nicht selten ein sensibler Mensch. Bei oberflächlichen Menschen mit Aszendent Zwilling kann sich allerdings schon das was sie im Kopf haben vor den Gefühlen kommen. In der Mythologie ist Zwilling der Götterbote, er beinhaltet den kristallklaren Verstand ebenso, wie den gleichgültigen Verstand.

Da Schütze am DC steht muss Zwilling durch seine Mitmenschen (DC) lernen, Dinge von einer anderen Seite zu sehen und neben der Lebensfreude auch geistige Fähigkeiten entwickeln. Er muss also gesellschaftliche Zusammenhänge verstehen lernen.

Der Zwilling-Aszendent in der Partnerschaft

Der Zwillingsaszendent ist sehr aufmerksam. Er nimmt viele Regungen seiner Umgebung wahr. Daher kann er oft sehr gut auf Partner reagieren und sein Verhalten entsprechend anpassen. Manchmal verbirgt er innere Unstimmigkeiten des Friedens willen. Doch muss er schon bald wieder frei sein können und spricht dann die Problematik ohne lange Umschweife an. Oft genügt dann eine kurze Aussprache und der "Fall" ist dann sozusagen erledigt, doch kann die Kürze einer solchen Aussprache auch auf Kosten einer echten Lösung gehen.

Der Zwillingsaszendent braucht einen Partner der ihm Gelegenheit zur Verwirklichung seiner Wünsche und Gedanken verschafft. Der Partner soll den Zwillingaszendent aus dem grauen Alltag herausholen können und in eine möglichst bunte und gefreute Welt begleiten können. Dabei kann schon Oberflächlichkeit entstehen. Nicht aus Dummheit oder Ignoranz heraus, sondern schlicht weil Zwillingsaszendent gerne Lebensfreude versprüht. Es ist daher wünschenswert, dass Menschen mit Aszendent Zwilling einen Partner mit geerdetem Verstand haben.

Menschen die mit Zwilling am Aszendent geboren wurden, suchen in ihrem Partner nicht nur nur die körperliche Liebe, sonder auch den geistigen Austausch. Der Zwillingsaszendent kann, wenn er sich verstanden fühlt, ein sehr einfühlsamer und lebendiger Partner sein. Allerdings kann bei ihm schnell einmal Langeweile aufkommen, wenn der Partner stets gleich in seinen Äußerungen und Meinigen ist. Dann kann es schon sein, dass er sich den prickelnden Flirt irgendwo draußen sucht. Dennoch ist der Aszendent Zwilling kein Hinweis auf Untreue, er braucht einfach stets etwas frohe Werte.

Im Grunde ist der Mensch mit Aszendent Zwilling stets kompromissbereit und tolerant. Er muss sich nicht immer durchsetzen und kann Dank seiner persönlichen Beweglichkeit vernünftige Lösungen die für beide stimmen vorschlagen. Und er versteht es meist auch gut seine Lösungen zu »verkaufen«.

Wer besonders eifersüchtig ist, der hat es mit einem Zwillingsaszendent nicht immer leicht, denn für ihn sind Kontakte außerhalb der Partnerschaft auch sehr wichtig. Er ist selten ein Heimchen und braucht Anregung von außen. Meistens sind viele Freunde vorhanden, und es kann vorkommen, dass bei aller geliebten Abwechslung das Ganze doch etwas viel wird und er von Zeit zu Zeit ganz gerne auch einmal für sich ist. Das geht aber meist schnell wieder vorbei.

Da der Zwillingsaszendent oft zu idealistisch, gutmütig und freigiebig ist, wünscht er sich von seinem Partner, dass er idealerweise weltgewandt, geschickt, großzügig, tüchtig, selbstsicher, optimistisch und nie um eine Lösung bei Problemen verlegen ist, so dass der Zwillingsaszendent sich auch einmal anlehnen kann und nicht immer die aktive Rolle übernehmen muss, obwohl ihm dies in der Regel keine Mühe bereitet. Da er gerne einen tüchtigen Partner hat, sollte dieser zuverlässig, treu, beständig und von den Mitmenschen respektiert und anerkannt sein. Der Zwillingsaszendent legt dabei weniger Wert auf Äußerlichkeiten, als vielmehr auf den inneren Wert (geistreich und freundschaftlich) der Persönlichkeit seines Partners.

Nach Oben